Produktpalette

deutsch   english   français   español

Zerstäubungstechnik

Zweistoffdüsen

Einstoffdüsen

Verdampfungskühler

Sprühverdampfer

Gasreinigung

Entstickungsanlagen

Abwasserfreie Rauchgasreinigung

Wäschersystem

Tropfen- und Partikelabscheider

CO2-Verdampfer

CALDYN
Apparatebau GmbH

www.caldyn.de

Zertifikat ISO 9001

Entstickung

Entstickungsanlagen DeNOx

Anwendung

Die von CALDYN gelieferten Zerstäubungssysteme zur Reduktion der Stickoxide werden seit 1990 erfolgreich eingesetzt. CALDYN bietet sowohl für SCR- als auch für SNCR-Verfahren ausgereifte Komponenten an. Mögliche Einsatzbereiche sind u.a.:

  • Zementwerke (Hierfür bietet CALDYN besonders wirtschaftliche Lösungen an!)

  • Öl-, Gas- und Kohlefeuerungen

  • Müllverbrennungsanlagen

  • Gas- und Dieselmotoren

Hauptvorteile

Unsere Erfahrung - Ihr Vorteil!
CALDYN war in den 90er Jahren maßgeblich an der Entwicklung des SNCR-Verfahrens beteiligt. Die langjährige Erfahrung und eigene Fertigung bieten Ihnen viele Vorteile:

  • Komplette Anlagen, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, alles aus einer Hand

  • Einbindung in vorhandene Systeme bzw. Nachrüstung ohne großen Aufwand machbar

  • Niedrige Betriebskosten aufgrund des geringen Druckluftbedarfs

  • Extrem kurze Verdampfungsstrecken beim SCR-Verfahren

  • verschleißfeste Düsen, daher geringer Wartungsaufwand

  • Kontrollierte Zerstäubung auch kleinster Mengen durch einen großen Regelbereich der Düsen

CALDYN verfügt über eigene Berechnungsprogramme für die Verdampfungsstrecken und gewährleistet diese.

Funktionsprinzip

Für die Umwelt schädliche Stickoxide (NOx) werden durch Zugabe eines Reduktionsmittels (Harnstofflösung oder Ammoniakwasser) zu Stickstoff und Wasser umgewandelt.

Beim SCR-Verfahren wird das Reduktionsmittel bei relativ geringen Temperaturen eingedüst und das Stickoxid wird unter Einsatz eines Katalysators zu molekularem Stickstoff reduziert.

Beim SNCR-Verfahren wird das Reduktionsmittel bei Temperaturen von ca. 950 °C direkt in das heiße Rauchgas eingedüst. Das Reduktionsmittel reagiert mit den Stickoxiden zu Wasser und Stickstoff. Der Vorteil dieses Verfahrens liegt in den niedrigen Investitionskosten. Eine Nachrüstung ist schnell möglich.

Leistungen

Eine optimale Anpassung an Ihre Bedürfnisse ist unser Ziel! Ob komplettes Engineering, die Lieferung von Standardlanzen mit Zweistoffdüsen CSL oder die Lieferung von Zerstäubungssystemen und deren Inbetriebnahme - enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und größte Flexibilität sind für CALDYN selbstverständlich.

mehr Informationen

Adobe Reader Technisches Datenblatt CALDYN Entstickungssystem DeNOx

Bilder

Diashow Diashow

Referenzen

H+H       ERC       Ciments Calia       Interprojekt       Holcim       Lafarge

Impressum